Banner_3

mitmachen 2

Letzte Einsätze


+++ Gesamte Einsatzliste +++

20.10.2017 um 18:00 Uhr

B1-PKW - Brennender Wohnwagen
+ Weiterlesen ...

18.10.2017 um 15:26 Uhr

TH2-SONSTIG - Verkehrsunfall
+ Weiterlesen ...

18.10.2017 um 06:48 Uhr

TH1-HIRD-First Responder Einsatz
+ Weiterlesen ...

Nächste Termine

Fr 27.Okt 2017, 18:00 - 20:00
Kürbisköpfe
Fr 27.Okt 2017, 18:45 - 21:00
Atemschutzstrecke
Fr 27.Okt 2017, 18:45 - 21:00
Übung LG Lüftelberg
Fr 27.Okt 2017, 19:00 - 21:00
Übung LZ Meckenheim
Mi 1.Nov 2017, 10:00 - 18:00
Hydrantenpflege
Fr 3.Nov 2017, 19:00 - 21:00
Absicherung von Einsatzstellen

Menü Sonstiges

Winterreifen

winterreifenSeit dem 04.12.2010 herrscht bei entsprechenden Winterwetterverhältnissen die „Winterreifenpflicht“. Dies bedeutet nicht, dass zwingend Winterreifen erforderlich sind.

Wichtig für diese Wetterlagen ist das „M+S“ Siegel. Es steht für Matsch und Schnee und zeichnet einen Reifen für die winterlichen Wetterverhältnisse als geeignet aus.

Auch Jahresreifen können das M+S-Siegel erhalt.

Daher ist bei der Anschaffung –gwinterreifen mserade von Ganzjahresreifen- auf dieses Siegel zu achten. Wer sich der Pflicht einen M+S-Reifen zu fahren widersetzt, riskiert, dass die Kfz-Versicherung nicht für den entstandenen Schaden aufkommt. Zudem erhebt die zuständige Behörde erhöhte Bußgelder.

Neben dem Faktor der eigenen Sicherheit sollte man generell im Straßenverkehr auch auf die Sicherheit der übrigen Verkehrsteilnehmer achten. Daher erkundigen Sie sich beim Kauf von neuen Reifen, ob diese für das Winterwetter geeignet sind.

Weitere Informationen und ein Vergleich der Winterreifen erhalten Sie auf der Internetseite des ADAC.