Meckenheim, 08.04.19 - Ehrungen, Beförderungen und vieles mehr.

Einleitend gab es einen medialen Rückblick auf das vergangene Jahr, welcher mit der Eröffnung des Leiters der Feuerwehr, Günter Wiegershaus fortgeführt wurde. 2018 hatte die Feuerwehr Meckenheim 280 Einsätze, davon 2 Großbrände zu bewältigen.

Auch im vergangenem Jahr investierten zahlreiche Kameraden Zeit für Aus- und Fortbildung. Dabei wurden Lehrgänge auf Gemeinde-, Kreis- und Landesebene absolviert. So konnten am Kameradschaftsabend Lehrgangszeugnisse, Beförderungen und Ehrungen aller Löschgruppen sowie des Löschzuges der Feuerwehr ausgesprochen werden.

Für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sorgte zu späterer Stunde Löschmeister Josef Jackels, der uns seine kleine Freiwillige Feuerwehr aus der Südeifel präsentierte und einige lustige Geschichten über die Feuerwehr Meckenheim zum besten geben konnte.

Ehrungen

Ehrenzeichen NRW in Silber (25 Jahre)

  • Norbert Kesternich
  • Thomas Ludwig

Ehrenzeichen NRW in Gold (35 Jahre)

  • Klaus Gilles
  • Ralf Hermanns

Sonderauszeichnung des Verbands der Feuerwehren NRW für 50 Jahre Mitgliedschaft

  • Johannes Hahnenberg
  • Martin Funke
  • Willi Mauel
  • Michael Büttgen
  • Hans-Georg Schöneseiffen

Beförderungen

Feuerwehrfrau/Feuerwehrmann

  • Tamara Kurkowski
  • Yannik Schmitt
  • Lucas Schwenz

Oberfeuerwehrmann

  • Daniel Pokorny
  • Lars Götschenberg
  • Jeremy Heinen
  • Nico Söll

Hauptfeuerwehrmann

  • Peter Siegberg
  • Michael Brämm
  • Tobias Kemp
  • Tobias Selz

Unterbrandmeister

  • Nils Unger

Brandmeister

  • Philipp Nettekoven

Oberbrandmeister

  • Kevin Rüge