ffwiegehtdas

Meckenheim , 20.10.19 Feuerwehr Meckenheim, wie geht das eigentlich?

Viele glauben die Feuerwachen seien rund um die Uhr mit Berufsfeuerwehrleuten besetzt, dies stimmt allerdings nicht.

Die Feuerwehr in Meckenheim, ist wie 97% der Feuerwehren in Deutschland, eine rein ehrenamtliche Feuerwehr, aber wie geht das?

Eine Freiwillige Feuerwehr funktioniert ähnlich wie eine Berufsfeuerwehr, nur mit dem Unterschied, dass im Einsatzfall die Feuerwehrleute mit einem Piepser alarmiert werden und erst dann zur Feuerwache kommen und ihren Dienst ehrenamtlich, in ihrer Freizeit verrichten oder von ihrer Arbeit freigestellt werden (Der Arbeitgeber bekommt den Verdienstausfall von der Stadt erstattet).

Die Ausbildung erfolgt ebenfalls in der Freizeit oder bei weiterführenden Lehrgängen mit Freistellung und ist die gleiche wie bei der Berufsfeuerwehr. Auch regelmäßige Übungen gehören dazu um immer fit für den Einsatz zu sein