Meckenheim, 25.11.19 - 22 angehende Feuerwehrfrauen und Männer setzen ihre Ausbildung fort

Bei strahlendem Sonnenschein konnte der Truppmann-Lehrgang das Modul 2 mit 21 Teilnehmern abschließen.


Nach linksrheinischem Standard wurden neben der Handhabung von tragbaren Leitern das Retten von Personen und die Grundlagen des gesicherten Arbeitens von Einsatzkräften in Höhen vermittelt werden.

An mehreren Wochenenden wurden die Themen in Theorie-Unterrichten vermittelt und durch praktische Übungen vertieft. Wie bei jeder handwerklichen Tätigkeit muss das Können nun an den einzelnen Standorten den Löscheinheiten weiter gefestigt werden.

Trotz der hohen zeitlichen Inanspruchnahme der eigenen Freizeit waren alle Teilnehmer sehr motiviert und voller Energie bei der Sache.