Jugendfeuerwehr


JF

spaß web           technik web            team web

Am einfachsten lernt man den Umgang mit den Gerätschaften, wenn man Spaß dabei hat. Wir sorgen wir immer dafür, dass der Spaß bei uns nicht zu kurz kommt. Enorm wichtig ist den Betreuern, dass die Jugendlichen Spaß in der Feuerwehr haben. So sind sie deutlich motivierter und lernen leichter
 
Ein wichtiger Teil der Ausbildung besteht aus dem Umgang mit dem feuerwehrtechnischen Gerät. 1 Neben den theoretischen Grundlagen wird großer Wert auf die praktische Handhabung gelegt. Altersgerecht wird an die Ausrüstung der Feuerwehr herangeführt.
 
In der Jugendfeuerwehr geht es immer darum sein Ziel als Team zu erreichen, denn gemeinsam sind wir nahezu unschlagbar. In der Jugendfeuerwehr arbeiten wir meist als Gruppe, diese setzt sich aus 9 Jugendlichen zusammen - ein starkes Team