Banner_Jugend_1

mitmachen 2

Letzte Einsätze


+++ Gesamte Einsatzliste +++

28.06.2017 um 22:08 Uhr

TH1-P.TÜR - Person hinter ...
+ Weiterlesen ...

28.06.2017 um 15:27 Uhr

TH1-P.AUFZUG - Personen im Aufzug ...
+ Weiterlesen ...

27.06.2017 um 17:40 Uhr

TH1-VERKEHR - Aufräumarbeiten nach ...
+ Weiterlesen ...

Nächste Termine - JF

Sa 1.Jul 2017, 10:00 - 17:00
Tag der offenen Tür in Meckenheim
Fr 7.Jul 2017, 19:00 - 21:00
Übung JF Merl
Sa 8.Jul 2017, 15:00 - 17:00
Übung JF Meckenheim
So 9.Jul 2017, 10:00 - 12:00
Übung JF Altendorf-Ersdorf
So 9.Jul 2017, 10:30 - 13:00
Tag der offenen Tür LG Lüftelberg
So 9.Jul 2017, 10:30 - 13:00
Tag der offenen Tür LG Lüftelberg

Menü Sonstiges

Du interessierst dich für die Jugendfeuerwehr?

 

Die Jugendfeuerwehr hat die Aufgabe die Jugendliche für die Arbeit der Feuerwehr zu begeistern. Dies gescheit zu einem durch Übungen mit den Gerätschaften der Feuerwehr und zum anderen durch Teambildende Maßnahmen wie Ausflüge, Zeltlager usw.

 

 

Spass 1

 

 

Am einfachsten lernt man den Umgang mit den Gerätschaften wenn man Spaß dabei hat, darum sorgen wir immer dafür das der Spaß ei uns nicht zu kurz kommt.

 

Enorm wichtig ist den Jugendwarten und -betreuern, dass die Jugendlichen Spaß in der Feuerwehr haben. So sind sie deutlich motivierter und lernen leichter.

Das Erreichen wir besonders durch unsere zahlreichen Aktivitäten, wie einsatznahe Übungen zusammen mit den aktiven Feuerwehrleuten, Teilnahme an Wettkämpfen und Ausflüge z.B. in Freizeitparks oder Zeltlager.

 

 

Ein wichtiger Teil der Ausbildung besteht aus dem Umgang mit dem feuerwehrtechnischen Gerät. Die Ausbildung in der Jugendfeuerwehr ist darauf ausgerichtet, für den Truppmannlehrgang und erste Einsätze eine breite Wissensbasis aufzubauen.

Neben den theoretischen Grundlagen wird grosser Wert auf die praktische Handhabung gelegt. Altersgerecht wird an die Ausrüstung der Feuerwehr herangeführt.

Technik 1

 

 

Team 1

 

 

 In der Jugendfeuerwehr geht es immer darum sein Ziel als Team zu erreichen, denn gemeinsam sind wir nahezu unschlagbar.

In der Feuerwehr wird immer Truppweise gearbeitet, ein Trupp besteht aus mindestens 2 Personen. In der Jugendfeuerwehr arbeiten wir meist als Gruppe, diese setzt sich aus 3 Trups, Maschinist, Melder und Gruppenführer zusammen - ein starkes Team

 

Neben den Zahlreichen Aktivitäten lernst du ganz automatisch Verantwortungsbewusstes Handeln, Umgang mit der Feuerwehrtechnik und der Umwelt.

Im späteren "Leben" als aktiver Feuerwehrmann ist verantwortungsvolles Handels eine Grundlage für die saubere Abarbeitung von Einsätzen.

Verantwortung 1

 

 

 

mitmachen